Herzlich willkommen!

Ich freue mich, Sie auf meiner Website begrüßen zu dürfen.

Sie suchen eine Sängerin für Ihr Konzert oder Hochzeit oder sind selber an Stimmbildung interessiert?

Mein Name ist Vera Filipponi und ich bin ausgebildete Sängerin und Gesangspädagogin. Hier können Sie einen Blick auf mein Repertoire werfen und mich buchen. Gerne erfülle ich auch Ihre speziellen Liedwünsche.

 

Vita

Vera Margaretha Filipponi wurde 1991 in Fulda geboren und wuchs im nordhessischen Korbach auf. Seit 2017 ist sie freischaffende Sängerin und Gesangspädagogin und lebt zusammen mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Kassel.

Musikalische Ausbildung

Studium

2014 – 2017 Gesangsstudium, Carl Maria von Weber Hochschule Dresden, KS Prof. Matthias Henneberg
2010 – 2014 Gesangspädagogik-Studium, Folkwang Universität der Künste Essen, Edina Soriano                        

Meisterklassen und Workshops

  • Absolventin und Stipendiatin der International Opera Academy 2016 (Yamina Maamar, Norbert Schmittberg, Elisabeth Werres, Francis Croke)                                                                                                                                                                            
  • Prof. Anette Marquard, Popakademie Mannheim
  • Prof. Noelle Turner, Folkwang Universität der Künste Essen

Ensembles

  • 2018 –          ChorWerk Ruhr, Bochum
  • 2015 – 2017 Dresdner Kammerchor, Dresden
  • 2012 – 2014 Extrachor „Musiktheater im Revier“, Gelsenkirchen
  • 2010 – 2012  Folkwang Konzertchor
  • Solo-Akustik/Pop-Projekt

Pädagogische Tätigkeit

Download

Vita für Pressetexte auf Anfrage

 

Repertoire

Hier finden Sie eine Auswahl aus meinem Repertoire. Gerne gehe ich auf Ihre ganz speziellen Wünsche ein.

Jede Veranstaltung ist individuell und ich helfe Ihnen gerne, Ihre Hochzeit, Ihr Event oder auch eine Trauerfeier eines Angehörigen musikalisch zu gestalten. 

Ich begleite mich selber auf der Akustik-Gitarre oder dem E-Piano und kann Ihnen für jedes der Arrangements ein persönliches Angebot erstellen. Ebenso habe ich eine Auswahl an stimmungsvollen Playbacks, zu denen ich singe. Dies bietet sich besonders zur klassischen Literatur oder in (opernair) Locations mit wenig Platz an.

Scheuen Sie sich nicht, mich anzuschreiben und mir Ihre Ideen und Wünsche mitzuteilen. Auf Anfrage können Sie weitere Hörbeispiele von mir erhalten.

Hochzeitsrepertoire Pop

  • Christina Perrie – A thousand years / Ja für immer
  • Prince/Makita – Love thy will be done
  • Cindy Lauper – True Colors
  • Sportfreunde Stiller – Lass mich nie mehr los
  • MIA – Tanz der Moleküle
  • Leonard Cohen – Hallelujah
  • Peter Maffay – Ich fühl wie du
  • Edwina Hayes – Feels like home
  • Mumford and Sons – I will wait for you
  • Mark Forster – Oh Love
  • Philipp Poisel - Liebe meines Lebens
  • John Legend – All of me
  • Elvis Presley – Can't help falling in love
  • Schandmaul – Willst du
  • Silbermond – Das Beste, JA
  • Söhne Mannheims – Und wenn ein Lied
  • Elton John – Can you feel the love tonight, Your Song
  • Betty Midler – The Rose
  • Marlon – Was immer Du willst
  • Lifehouse – You and Me
  • Phil Collins – You'll be in my heart/Dir gehört mein Herz

Gerne erfülle ich auch Ihre ganz speziellen Liedwünsche.

Hochzeitsrepertoire Klassik

  • Charles Gounod, J.S. Bach, F. Schubert – Ave Maria
  • F. Schubert – Holy, Holy, Holy
  • Joseph Barnby – O perfect Love
  • G. F. Händel – Dank sei dir, Herr
  • G. F. Händel – Ombra mai fu (Xerxes)
  • Giordani – Caro mio ben
  • R. Schumann – Widmung
  • R. Schumann – Seit ich ihn gesehen

Link: Hochzeitssängerin.org

 

Hörbeispiele 

Derzeit in Arbeit. Demos sende ich gerne per Mail.

Trauerfeier

  • Von guten Mächten treu und still umgeben
  • R. Schumann – Der Lindenbaum (Am Brunnen vor dem Tore)
  • Charles Gounod, J.S. Bach, F. Schubert – Ave Maria
  • G. F. Händel – Ombra mai fu (Xerxes)
  • G. F. Händel – I know that my redeemer liveth (Messiah)

 

Trauerfeier Pop

  • Betty Midler – The Rose
  • Israel Kamakawiwo'ole – Somewhere over the rainbow

Gerne erfülle ich auch Ihre ganz speziellen Liedwünsche.

 

 

 

Bilder

  • Barockfestpiele

    Barockfestpiele "Gefährliche Liebschaften" Bad Arolsen

  • Barockfestpiele

    Barockfestpiele "Gefährliche Liebschaften" Bad Arolsen

  • Barockfestpiele

    Barockfestpiele "Gefährliche Liebschaften" Bad Arolsen

 

Termine

04.-10.2018
Hochzeitssaison 2018

Aufgrund der hohen Nachfrage kann ich für die Hochzeitssaison 2018 nur noch Anfragen für standesamtliche Trauungen im Raum Kassel werktags annehmen!

Ich bedanke mich für Euer großes Interesse!!

 
03.06.2018
Dominique Horwitz singt Robert Mitchum

Recklinghausen
Ruhrfestspielhaus

Programm

Horwitz singt Mitchum

Leitung

Stefan Malzew

Beginn: 18 Uhr

Link und Tickets: http://www.neue-philharmonie-westfalen.de/konzerte/1876.html

 
10.06.2018
Mendelssohn - Lobgesang

Mendelssohn - Lobgesang

Neu St. Thomä Kirche, Soest

Beginn: 18 Uhr

Mitwirkende: Conni Fisch (1.Sopran), Vera Filipponi (2.Sopran), Friedrich von Mansberg (Tenor), Michael Busch (musikalische Leitung), Städtischer Musikverein Soest (Chor) und Westfälische Kammerphilharmonie Gütersloh

 
26.10.-01.11.2018
Jephtha - szenisches Oratorium von G.F. Händel

Georg Friedrich Händel, Oratorium „Jephtha“ (HWV 70)

szenische Aufführung in englischer Sprache 

Aufführungen: Fr, 26.10. Sa, 27.10. Mo, 29.10. Di, 30.10. Do, 01.11. (jeweils 20 Uhr)

St. Michaelis - Lüneburg

Mitwirkende: Vera Filipponi (Iphis), Hedwig Voss (Angel), Anne Bierwirth (Storgè), Alex Potter (Hamor), Michael Connaire (Jephtha), Daniel Stickan (Orgel), Deborah Coombe (Repetition und Continuo), Kammerchor St. Michaelis, Lüneburger Symphoniker, Friedrich von Mansberg (Regie), Henning Voss (Musikalische Leitung) 

 
08.12.2018
Weihnachtsoratorium 1-3

Weihnachtsoratorium 1-3

Ort: Vechta

Uhrzeit: N.N.

musikalische Leitung: Eberhard Jung

weitere Informationen folgen

 

Vergangenes

11.02.2018
Petite Messe Solennelle

Petite Messe Solennelle von Gioachino Rossini

SOPRAN Gabriela Scherer
ALT Anke Vondung
TENOR Tilman Lichdi
BASS Michael Volle
KLAVIER Yaara Tal, Andreas Groethuysen, Piano-Duo
HARMONIUM Max Hanft
CHOR ChorWerk Ruhr
DIRIGENT Florian Helgath

Freitag, 2. Februar 2018, 20 Uhr, Max - Reger – Halle, Weiden in der Oberpfalz

Samstag, 3. Februar 2018, 19 Uhr, Historischer Reitstadel, Neumarkt

Freitag, 9. Februar 2018, 20 Uhr, deSingel Internationaler Kunstcampus, Antwerpen

Sonntag, 11. Februar 2018, 17 Uhr, Philharmonie Essen

http://www.chorwerkruhr.de

 

 
31.10.2017
Mendelssohn Lobgesang

St. Kilian Korbach

Standtkantorei Korbach

Leitung: Eberhard Jung

Programm: F. Mendelssohn - Lobgesang und Psalm 42

weitere Infos folgen

 
08.09.2017
Szenisches Oratorium "Jephtha"

Szenisches Oratorium von G.F. Händel "Jephtha"

Ort: Neu St. Thomä-Kirche, Soest

Uhrzeit: 20 Uhr

Eintritt: 29,60€ (21,90€ erm.) Vorberkauf bei Hellweg Ticket

Chor des Städtischen Musikvereins Soest

Solisten und Projektorchester

Konzertmeister Klaus Esser

Regie Friedrich von Mansberg

Gesamtleitung Michael Busch

Solisten:

Jephtha - Michael Connaire

Zebul - Friedrich v. Mansberg

Storgé - Cornelia Fisch

Iphis - Vera Filipponi

Hamor - Michael Rapke

Ein Engel - Sarah Längle

weitere Infos hier

 
24.06.2017
Konzert der Ehemaligen "Alte Landesschule"

Konzert ehemaliger SchülerInnen der Alten Landesschule Korbach im Rahmen des Sommerfestes

Ort: Alte Landesschule Korbach, Aula

Zeit: 17.00 Uhr

 
16.03.2017
Hänsel und Gretel Familienkonzerte

"Hänsel und Gretel" Familienkonzerte

Musikschule Soest

Ort: Stadthalle, 59494 Soest

Uhrzeit: 10.00, 11.00 und 18.00 Uhr

 
07.08.2016
Abschluss Gala der International Opera Academy

Ort: Rohrmeisterei Schwerte

Beginn: 18 Uhr

Eintritt: 16€

Abschluss-Gala der Absolventen der International Opera Academy 2016

 
31.01.2016
Lied-GUT zu Gast im Weberhaus

Datum: 31.01.2016

Ort: Carl-Maria-Von-Weber-Museum, Dresden

Beginn: 15 Uhr

Es singen für Sie Vera Filipponi (Sopran), Pauline Weiche (Mezzosopran), Christopher Renz (Tenor) und Timo Hannig (Bass) eine heitere Zusammenstellung von Liedern von u.a. S. Prokofieff, J. Brahms und G. Rossini zum Thema "Tiere".

 
25.04.2015 - 08.07.15
"TREEMONISHA" von Scott Joplin

Oper mit getanzten Szenen, Libretto und Musik von Scott Joplin (1911)

Solisten: Studierende der Gesangsklassen der HfM Dresden
Tanz: Studierende der PHfT
Orchester: Hochschulesinfonieorchester und hfmdd jazz orchestra
Musikalische Leitung: Prof. Franz Brochhagen
Regie/Choreographie: Massimo Geradi
Kleines Haus des Staatsschaupiels Dresden

weitere Vorstellungen: 26.4.15 (19 Uhr), 30.04.15 (19.30 Uhr), 1.5.15 (19.30 Uhr), 21.5.15 (19.30 Uhr), 27.5.15 (19.30 Uhr), 28.5.15 (19.30 Uhr), 8.7.15 (19:00 Uhr Semper Oper)

Einführungsmatinee: 12.4.15 (11 Uhr)

 
29.03.2015
LIED-GUT zu Gast im Weberhaus

Sonntag, den 29. März, 15 Uhr
Carl-Maria-von-Weber-Museum
Dresdner Straße 44
01326 Dresden
Lieder von u.a. Sibelius, Grieg und Kilpinen
Mit Studierenden der Liedklasse der
Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ Dresden
Klavier: Prof. Michael Schütze
Eintritt: 4 Euro / 3 Euro

 
25.03.2015
Komponieren in Sachsen - Doppelporträtkonzert

Mi, 25.03.2015 19:30 Uhr 
Hochschule für Musik - Konzertsaal 
Wettiner Platz 13, 01067 Dresden 
Veranstalter: Hochschule für Musik Dresden

Es erklingen Ensemble-Stücke, Lieder und Kammermusik der Komponisten Christian Münch (Dresden) und Christian FP Kram (Leipzig).
Ein Projekt des Sächsischen Musikbundes in Kooperation mit HfM Dresden und der Hochschule für Musik und Theater Leipzig im Rahmen Klangnetz Dresden

Christian FP Kram (*1968): Dualismen für Ensemble, Grenzschatten – Liederzyklus für Sopran und Klavier, "Lomir sich iberbetn" für Oboe und Viola
Christian Münch (*1951): Lichtenbergs Wörter – Welt der Sudelbücher für Bariton und Klavier (UA), Musikstück für Sopran, Flöte, Klavier, Violine, Violoncello, Klavier, großes Becken (UA), Klaviervariationen 
Mitwirkende: El Perro Andaluz und Studierende der HfM Dresden, Einstudierung: Christian Münch und Alwyn Tomas Westbrooke, Moderation: Prof. Dr. Jörn Peter Hiekel

Tickets

 
24.03.2015
Komponieren in Sachsen - Doppelporträtkonzert

Di, 24.03.2015 19:30 Uhr 
Hochschule für Musik - Felix Mendelssohn Bartholdy, Leipzig

Es erklingen Ensemble-Stücke, Lieder und Kammermusik der Komponisten Christian Münch (Dresden) und Christian FP Kram (Leipzig).
Ein Projekt des Sächsischen Musikbundes in Kooperation mit HfM Dresden und der Hochschule für Musik und Theater Leipzig im Rahmen Klangnetz Dresden

Christian FP Kram (*1968): Dualismen für Ensemble, Grenzschatten – Liederzyklus für Sopran und Klavier, "Lomir sich iberbetn" für Oboe und Viola
Christian Münch (*1951): Lichtenbergs Wörter – Welt der Sudelbücher für Bariton und Klavier (UA), Musikstück für Sopran, Flöte, Klavier, Violine, Violoncello, Klavier, großes Becken (UA), Klaviervariationen 
Mitwirkende: El Perro Andaluz und Studierende der HfM Dresden, Einstudierung: Christian Münch und Alwyn Tomas Westbrooke, Moderation: Prof. Dr. Jörn Peter Hiekel

 
12.10.2014
Elias - Mendelssohn

"Elias"
Konzert der Stadtkantorei Korbach
Ort: St. Kilian, Korbach

 
30.08.2014
Sommer Open Air "Operette"

Open Air Konzert mit dem Sinfonischen Blasorchester Korbach/Lelbach

...alles, was das Operettenherz begehrt. Besonder auch für Klassikeinsteiger!!!

Vera Filipponi, Larissa Niederquell (Sopran), Thomas Schwill (Tenor)

Leitung: Rainer Horn

Ort: Schlosswiese, Waldeck

Eintritt: frei, Picknickdecke und Liegestuhl erwünscht

Beginn: ca. 19 Uhr

Presse und Fotos WLZ

 
17.08.2014
Lieder für Gesang, Klarinette und Klavier

Liederabend für Gesang (Vera Filipponi), Klarinette (Claudia Scheibel) und Klavier (Maren Donner)

mit u.a. Werken von Franz Schubert und Louis Spohr

Beginn: 17 Uhr
Eintritt: Spende erwünscht
Ort: kath, Kirche St. Martin, Am Zehnthof, 44141 Dortmund

 
18.07.2014
Sommer Open Air "Operette"

Open Air Konzert mit dem Sinfonischen Blasorchester Korbach/Lelbach

...alles, was das Operettenherz begehrt. Besonder auch für Klassikeinsteiger!!!

Vera Filipponi, Larissa Niederquell (Sopran), Thomas Schwill (Tenor)

Leitung: Rainer Horn

Ort: Stadtpark, Korbach

Eintritt: frei, Picknickdecke und Liegestuhl erwünscht

Beginn: ca. 20 Uhr

Presse HNA

Presse WLZ-FZ

 
11.07.14
öffentliche Bachelor-Abschluss Performance

"Kleine Zweifel"

szenische und musikalische Performance 

Uhrzeit: 14:00 Uhr

Ort: Pina Bausch Theater, Folkwang Universität der Künste, Essen

 
20.06.2014
Nachtschwärmerkonzert Barockfestspiele Bad Arolsen

"Gefährliche Liebschaften"

Chansons, Schlager und andere „Bissigkeiten“ serviert vom Trio Infernale & Friends mit Thomas Schwill (Tenor), Eberhard Jung (Bariton), Georg Lungwitz (Bass), Vera Filipponi (Sopran) und Yevgeniya Schott (Flügel) im Rahmen des Nachtschwärmerkonzerts der Barockfestspiele Bad Arolsen.

Beginn: 22.30 Uhr
Karten: 22 Euro online bestellen
Ort: Fürstliche Reitbahn Welcome Hotel, Bad Arolsen

Presseartikel Waldeckische Landeszeitung

 

 

 
26.04.2014
Abschlusskonzert Meisterklasse Borkum

Abschlusskonzert der Masterclass Solo und Chor

geleitet von Claudia Nüsse (Düsseldorf), am Flügel Oresta Cybriwsky (München)

Ev. Luth. Kirche, Nordseeinsel Borkum

Uhrzeit: 20 Uhr

 
08.12.2013
Weihnachtskonzert der Stadtkantorei Korbach

Ort: St. Kilian Korbach    Beginn: 18 Uhr  Eintritt: k.A.

Die Stadtkantorei Korbach singt unter der Leitung von Eberhard Jung von C. Saint-Saens "Oratorio de Noel" op. 12 und A. Vivaldis Magnificat.

Vera Filipponi (Sopran), Nathalie Martin (Mezzosopran), Eike Tiedemann (Alt), Thomas Schwill (Tenor), Georg Lungwitz (Bass), Orchester im Treppenhaus (Hannover)

Presseartikel Waldeckische Landeszeitung

 
15.11.2013
Open Stage im K20

K20 Open Stage

Ort: Korbach    Beginn: 19:30 Uhr   Moderiert von Sebastian Hamel   feat. Nadine Fingerhut und v.m.

 
 

Kontakt

Adresse

Vera Filipponi
Heinrich-Schütz-Allee 334
34134 Kassel


info@verafilipponi.de

 

Sie wollen stets über meine aktuellen Konzertermine informiert werden? Dann senden Sie mir gerne eine Nachricht mit Inhalt "Newsletter" über mein Kontaktformular.

 

Links

123GOLD.de Kassel

Hochzeitsatelier Kassel

Niemals wie immer Kassel

Brautstudio Kassel

Perfect-Day Strechlimousinenservice

Ihre Nachricht an mich.